spinat-pilz-quiche rezept

heute präsentiert die ingarden-küche einen französischen klassiker: spinat-pilz-quiche

spinat-pilz-quiche rezept

6 portionen, 2 stunden

zutaten

quiche-boden

  • 1 tasse mehl
  • ½ tasse butter
  • 1 esslöffel salz
  • 2 esslöffel oregano

füllung

  • 2 tassen spinat, kleingeschnitten
  • 1 zwiebel
  • 2 knoblauchzehen
  • salz, frisch gemahlener pfeffer
  • 1 tasse mozzarella-käse
  • ½ tasse feta-käse
  • 1 ganzes saatpad radieschen-microgreens

creme

  • 1 ½ tassen milch
  • ½ tasse kochsahne
  • 2 esslöffel maismehl
  • 2 eier
  • salz, frisch gemahlener pfeffer

zubereitung

  1. für den quiche-basisteig mehl, salz und oregano in eine küchenmaschine geben. dann die butter hinzufügen und mischen, bis eine sandige konsistenz entsteht. dann das wasser hinzufügen und mischen, bis ein teig entsteht.
  2. den teig 15 bis 30 minuten im kühlschrank ruhen lasse, bevor dieser verwendet wird.
  3. forme den teig auf den verwendeten quiche-blechen. lass sie vor dem backen 30 minuten im gefrierschrank ruhen.
  4. backe den teig zunächst 15 minuten lang. backe ihn dann weitere 15 minuten lang normal oder bis er goldbraun ist.
  5. für die füllung spinat, zwiebel, knoblauch, salz und pfeffer in einen pürierstab geben und gut durchmixen. in einer schüssel feta und mozzarellakäse untermischen.
  6. für die creme alle zutaten in einer großen schüssel verrühren.
  7. die quiche-füllung und dann die creme hinzufügen und etwa 25-30 minuten backen, bis sie goldgelb ist.
hast auch du lust deine eigenen mit microgreens verfeinerten rezeptideen auf unserem blog zu präsentieren?
dann folge uns auf instagram unter @healthywith_ingarden und nutze @healthywith_ingarden & #growingforabetteryou um auf unserer community instagram-seite geteilt zu werden!