süßkartoffel gnocchi

diese deftigen süßkartoffel gnocchi eignen sich ideal für ein sättigendes mittagessen.

süßkartoffel gnocchi rezept

2 portionen, 45 minuten

zutaten

  • 1 süßkartoffel
  • ½ tasse ricotta-käse
  • 1 ½ tassen allzweckmehl
  • salz und pfeffer
  • ½ tasse blattspinat
  • 1 saat-pad unserer rucola-microgreens 

soße:

  • 2 esslöffel olivenöl
  • 1 becher sahne
  • 2 knoblauchzehen, gewürfelt
  • 1 teelöffel rosmarin

zubereitung 

  1. die süßkartoffel in kochendem salzwasser für 20-25 minuten oder bis sie weich ist kochen.
  2. das fleisch der süßkartoffel in eine große schüssel geben. mehl, ricotta, salz und pfeffer dazugeben und zu einem teig verarbeiten. den teig weitere 5 minuten kneten, bis er sich gut verarbeiten lässt.
  3. rolle den teig aus und schneide ihn in 2.5 cm große stücke.
  4. einen großen topf mit wasser zum kochen bringen und gnocchi kochen, bis sie an die oberfläche des topfes steigen.
  5. nach dem kochen 2 el olivenöl in eine pfanne geben und die gnocchi 2 minuten auf jeder seite anbraten. sahne, knoblauch und rosmarin hinzugeben und 10 minuten kochen lassen. die gnocchi ein paar mal schwenken, um sie gut mit der soße zu vermischen.
  6. fügen sie kurz vor dem servieren den blattspinat hinzu.

rucola superfood

hast auch du lust deine eigenen mit microgreens verfeinerten rezeptideen auf unserem blog zu präsentieren?
dann folge uns auf instagram unter @healthywith_ingarden und nutze @healthywith_ingarden & #growingforabetteryou um auf unserer community instagram-seite geteilt zu werden!