Nahrhafte grüne Quesadillas

Nahrhafte grüne Quesadillas

Belebe deine Mahlzeiten mit unserem nahrhaften Rezept für grüne Quesadillas

Willkommen zu einer leckeren Reise in die Welt der gesunden Ernährung! In unserem heutigen Blogbeitrag tauchen wir in die Küche ein, um etwas ganz Besonderes zu kreieren: Nahrhafte grüne Quesadillas. Diese Quesadillas sind nicht einfach nur irgendwelche Quesadillas - sie sind vollgepackt mit gesunden Zutaten, die deine Geschmacksknospen zum Tanzen bringen und dir ein gutes Gefühl geben. Begleite mich, wenn wir die einfachen Schritte zur Herstellung dieser schmackhaften und gesundheitsbewussten Quesadillas erkunden. Mach dich bereit für ein schmackhaftes Abenteuer, das beweist, dass gesunde Ernährung nicht nur lecker sein kann, sondern auch Spaß macht!

4 Portionen, 15 Minuten

Zutaten

  • 1/2 Tasse frischer Spinat
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 Tasse rohe Cashewkerne
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleine Zitrone, saftig
  • Salz und Pfeffer
  • 8 Stücke rundes Tortillabrot
  • 1 Tasse geschredderter Mozzarella-Käse
  • Zwei ganze Samenpads ingarden Radieschen Superfoods

Zubereitung

  1. Spinat, Radieschen Microgreens, Knoblauchzehen, Cashewkerne, Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einen Mixer geben. So lange mixen, bis sich eine Paste bildet.
  2. Die grüne Paste auf jedes der Tortillabrote streichen. Den geriebenen Käse dazugeben und jeweils 2 Tortillas zusammenklappen.
  3. 2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Tortillas auf jeder Seite etwa 2-3 Minuten oder bis sie goldbraun sind, braten. Noch heiß servieren.

kommentar hinterlassen

bitte beachte, dass kommentare bestätigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden

Wir waren nicht wütend auf Supplements, nur enttäuscht

Deshalb haben wir etwas Besseres gefunden: Microgreens. Diese nährstoffreiche Alternative liefert deinem Körper die essentiellen Vitamine und Mineralien, die er braucht, und wird organisch angebaut, ohne Genmanipulation oder künstliche Aromen. Füge sie einfach jedem Gericht als Nährstoff- und Geschmacksträger hinzu. Je nach Sorte schmeckt es erdig, ein wenig würzig oder leicht süß. Wie ein Gourmet-Salat aus einem frischen Sommergarten.

Mariana & Christian
(Gründer)

man with grey hair cutting microgreens in his ingarden growing kit little girl looking fascinated at her ingarden microgreens