Weiter zu den Produktionsinformationen
1 von 1

Bio-Pak Choi (im Monatspreis inklusive)

Ein starkes Nährstoffprofil macht Pak Choi zu einem einzigartigen Booster für den Schutz der Haut, einen gesunden Blutkreislauf und die Knochenstärke.

Pad Preis €0,00

7-Tage-Keimungsgarantie. Wenn Deine Samenpads innerhalb von 7 Tagen nicht keimen, ersetzen wir diese.

6 Pads = 1 Monatsvorrat an Bio-Microgreens

Abo ändern, pausieren oder stoppen. Jederzeit.

Unser Bio-Pak Choi strotzt vor Vorteilen und kann:

das Immunsystem stärken

das Sehvermögen unterstützen

Stress und Erschöpfung mindern

Knochen - und Zahnaufbau fördern

Fötalentwicklung unterstützen

gesunde Haut und Haare fördern

Bio-Pak Choi Microgreens

Geschmack:

Dieses Superfood zeichnet sich durch seine wunderbar knackige Textur und seinen leicht süßlichen, nussigen Geschmack aus.

Nährstoffe:

Sie sind reich an Vitamin C, A, K und Folsäure und eine ausgezeichnete Quelle für Kalzium, Kalium, Eisen und Magnesium.

Im Vergleich zum Supermarkt-Pak Choi enthalten die Bio-Pak-Choi-Microgreens von ingarden:

  • 45% mehr Vitamin K1
  • 15% mehr Vitamin A

Vitamine zum Essen, nicht zum Einnehmen

Als wir die Kraft natürlicher Nährstoffe entdeckten, tauschten wir Pillen gegen Sprossen aus. Und dann... Microgreens! 40 Mal mehr Nährstoffe und Geschmack. Die Wissenschaft war unbestreitbar. Wir hatten die natürliche Alternative gefunden. Kein Anbau-Set erfüllte unsere Bedürfnisse, also haben wir unser eigenes gebaut. Jetzt ist es ein globales Team und ein lebensveränderndes Lebensmittel.

Mariana & Christian
Gründer von ingarden

Häufig gestellte Fragen

Woher bezieht ingarden die Microgreens Samen?

Unser Saatgut kommt aus der Region Emilia Romagna in Italien sowie aus den Niederlanden. ingarden-Saatgut stammt ausnahmslos von vertrauenswürdigen und zertifizierten biologischen Anbauern. Das bedeutet, dass unser Saatgut von akkreditierten Behörden als biologisch bestätigt wird, die kontrollieren, dass keine künstlichen Dünger, Herbizide oder Pestizide verwendet werden. Jede Saatgutpartie wird von Laboren auf ihre mikrobiologische Sicherheit gemäß den HACCP-Standards, eine garantierte Keimrate von 90%, sowie auf ihr Aussehen und ihre Unversehrtheit, getestet. Das Saatgut wird nur von zertifizierten Bio-Herstellern verarbeitet, die Kreuzkontaminationen vermeiden und höchste Hygienestandards einhalten.

Wann muss ich meine Microgreens ernten?

Unsere Microgreens weisen nach 7 bis 14 Tagen Wachstum die höchste Nährstoffdichte auf. Daher empfehlen wir dir, diese in diesem Zeitraum vollständig zu ernten. Nach rund 14 Tagen verlässt das Junggemüse das Microgreen-Stadium. Ab dann kann die gewünschte Qualität und Nährstoffdichte nicht mehr garantiert werden.

Welches Microgreen hat welchen gesundheitlichen Vorteil?

Rucola

Hoher Gehalt an Lutein (4,42mg/100g), einem natürlichen Antioxidans, das vermutlich eine wichtige Rolle beim Schutz der Augengesundheit spielt 👁️

Brokkoli

Hoher Gehalt an Vitamin C (24,1mg/100g), welches das Immunsystem und die normale kognitive Funktion unterstützt 🧠

Grünkohl

Reich an Mangan (1,98mg/100g), das Stress vorbeugt und die Energie steigert 💪

Senf

Reich an Vitamin B8 (Biotin) (7,24μg/100g), das gesundes Haar & gesunde Haut unterstützt 💅

Radieschen

Reich an Vitamin K1 (61,4μg/100g), das das Wachstum von Knochen und Zähnen unterstützt und die Proteine für die Blutgerinnung aktiviert 🩸

Rotkohl

Reich an Kalzium (120mg/100g), das die Gesundheit von Knochen und Zähnen unterstützt 🦷🦴

Ist es möglich, dass sich Schimmel bildet?

Es ist wichtig, dass du deinen ingarden immer mit sauberen Händen pflegst, um eine mögliche Verunreinigung zu vermeiden. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass Partikel in der Luft zu Schimmelbildung führen.

Ziehen Microgreens Insekten an?

Nein, ingarden Microgreens ziehen keine Insekten an. Sorge jedoch dafür, dass du nach jeder Ernte das Wasser wechselst und den ingarden reinigst.

Was kann ich machen, wenn meine Microgreens nicht wachsen?

Die Keimung von Saatgut ist ein komplexer Prozess, der von verschiedenen Faktoren wie Licht, Wasser und Temperatur beeinflusst wird. Achte stets darauf, dass deine Saatpads feucht sind und genügend Wasser in der Schale ist. Reinige die Dochte von alten Wurzeln vor dem nächsten Gebrauch. Wenn die Keimung nicht gleichmäßig verläuft, empfehlen wir die Verwendung von Keimplatten für die ersten 2-3 Tage, um den Prozess zu erleichtern. Erfahre mehr über unsere Keimplatten im Shop. Bei weiteren Fragen wende dich an unseren Kundenservice unterinfo.de@ingarden.com.

Wie entsorge ich die Saatpads?

Unsere zertifizierten Bio-Saatpads bestehen aus biologisch abbaubarem Zellstoff, daher sind die Pads vollständig biologisch abbaubar und kompostierbar.

Warum wachsen meine Microgreens unterschiedlich schnell und werden unterschiedlich groß?

Verschiedene Arten von Microgreens haben unterschiedliche Höhen und Wachstumsraten aufgrund von Variationen in ihrer Genetik und ihren Wachstumsmustern. Die Höhe eines Microgreens kann auch von Faktoren wie der Lichtmenge, Temperatur und Feuchtigkeit abhängen, die sie erhalten. Einige Microgreen-Sorten, wie Senf und Radieschen, neigen dazu, höher zu wachsen als andere, wie Brokkoli und Rotkohl, die typischerweise eine geringere Höhe haben. Die Wachstumsrate von Microgreens kann auch ihre Höhe beeinflussen, da einige Sorten schneller oder langsamer wachsen als andere.

Was kann ich tun, wenn ich Probleme mit der Keimung oder ungleichmäßigen Wachstum habe?

Wenn du Probleme mit der Keimung oder dem Wachstum hast, haben wir mehrere Ressourcen für dich:

  1. Sieh dir unsere Anleitungsseite an, die hilfreiche Tipps enthält.
  2. Sende uns eine E-Mail an info.de@ingarden.com und füge, wenn möglich, ein Foto hinzu, damit unser Kundendienst sich deinen Fall ansehen kann.
  3. Nimm unsere Keimungsgarantie in Anspruch, wenn deine Saatpads nicht keimen.
little girl looking fascinated at her ingarden microgreens