Zubereitung von Bio Microgreen-Tee

Zubereitung von Bio Microgreen-Tee

Microgreen-Tee ist reich an Antioxidantien und anderen gesundheitsfördernden Pflanzenstoffen, schmeckt köstlich nach Kräutern und ist in nur fünf bis zehn Minuten zubereitet.

Heiß oder eisgekühlt serviert, ist Tee ein erfrischendes Getränk, das zahlreiche gesundheitliche Vorteile mit sich bringt. bei einer Erkältung hilft er, sich zu erholen, morgens wach zu werden, abends einzuschlafen und sich den ganzen tag über zu konzentrieren.

Der Genuss von Tee, der aus den Blättern von Microgreens gebrüht wird, hat ähnliche Vorteile wie der verzehr der Blätter. frisch gepflückte Blätter enthalten mehr Nährstoffe als Blätter, die vor ein paar Tagen oder sogar vor einer Woche gepflückt wurden. sie haben auch einen reichhaltigen Geschmack, der mit dem ihrer reifen Gegenstücke vergleichbar ist, und ergeben einen köstlichen, würzigen Tee.

Siehe auch: bio microgreen-tee zur vorbeugung von häufigen nährstoffdefiziten

Microgreens ziehen lassen

Durch das Ziehen des Tees werden die Geschmacks-, Aroma- und Gesundheitsstoffe der Microgreens an das Wasser abgegeben. Je länger die Microgreens gezogen werden, desto mehr Nährstoffe werden freigesetzt. Du kannst auch deine Tees überziehen, damit sie noch mehr antioxidative Eigenschaften haben, aber das kann bitter schmecken.

Du kannst auch eine Zitrone in deinen Tee geben. Wasser mit niedrigem pH-Wert (sauer) unterstützt eine effektive Extraktion der Nährstoffe aus den microgreen Blättern als Wasser mit hohem pH-Wert (basisch). Die meisten Leitungswasser haben einen neutralen pH-Wert von etwa sieben, so dass es von Vorteil sein kann, eine Zitronenscheibe in den Tee zu geben.

Verglichen mit der Zubereitung von Tee aus Teebeuteln führt das ziehen lassen loser teeblätter zu einem besseren geschmack und aroma und kann für mehr tassen tee verwendet werden.

Wie man Microgreen-Tee aufbrüht

Was du benötigst:

  • eine Kanne oder ein elektrischer Wasserlöcher
  • Wasser (die zu verwendende Wassermenge hängt davon ab, wie viel Tee du trinken möchtest; es werden nur 180-250ml auf einmal aufgebrüht)
  • Teesieb
  • Microgreens

Anleitung:

  1. Koche das Wasser auf dem Herd oder verwende einen Wasserlöcher.
  2. Während du wartest, bis das Wasser kocht, ernte zwei 2 bis 3 Gramm frische Microgreens und miss es mit einer Waage ab.
  3. Wenn du keine Waage hast, entspricht das ungefähr einer ¼ Tasse, lose verpackt.
  4. Spüle die Microgreens mit kaltem Wasser ab.
  5. Gib die Microgreens in das Teesieb.
  6. Sobald das Wasser kocht, nimm es vom Herd und gieße 180-250ml in das Teesieb. Lass den Tee 5 bis 8 Minuten ziehen.
  7. Wenn du einen stärkeren Tee wünschst, kannst du entweder mehr Microgreens hinzufügen oder ihn länger ziehen lassen.
  8. Optional: eine zitronenscheibe oder ein paar tropfen Zitronensaft hinzugeben.
  9. Gieß das Wasser ab, füge es zu Tasse hinzu und genieß deinen Tee!
  10. Wiederhole die schritte 5 und 6 für weitere Tassen Tee.
  11. Du kannst dieselben Microgreens für mehrere Tassen Tee verwenden!

Gesundheitliche Vorteile von Microgreens 

Entdecke die ernährungsphysiologischen Vorteile und die Geschmacksprofile von ingarden Microgreens hier: 

 

kommentar hinterlassen

bitte beachte, dass kommentare bestätigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden

Wir waren nicht wütend auf Supplements, nur enttäuscht

Deshalb haben wir etwas Besseres gefunden: Microgreens. Diese nährstoffreiche Alternative liefert deinem Körper die essentiellen Vitamine und Mineralien, die er braucht, und wird organisch angebaut, ohne Genmanipulation oder künstliche Aromen. Füge sie einfach jedem Gericht als Nährstoff- und Geschmacksträger hinzu. Je nach Sorte schmeckt es erdig, ein wenig würzig oder leicht süß. Wie ein Gourmet-Salat aus einem frischen Sommergarten.

Mariana & Christian
(Gründer)

man with grey hair cutting microgreens in his ingarden growing kit little girl looking fascinated at her ingarden microgreens