Kann ich mit Microgreens Gemüse ersetzen?

Microgreens sind junge Pflanzen, die aus Samen gezogen werden und in der Regel innerhalb von 1-3 Wochen geerntet werden. Obwohl sie klein sind, sind sie voller Nährstoffe und haben ein intensives Aroma und Geschmack. Es ist möglich, Microgreens als Teil einer ausgewogenen Ernährung zu verwenden, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie eine ausreichende Menge an Gemüse ersetzen können.

Gemüse bietet viele Nährstoffe, einschließlich Ballaststoffe, Vitamine, Mineralien und sekundäre Pflanzenstoffe, die wichtig für die Gesundheit sind. Während Microgreens einige dieser Nährstoffe in höherer Konzentration enthalten können als ausgewachsene Pflanzen, fehlen ihnen in der Regel Ballaststoffe und eine breitere Nährstoffzusammensetzung.

Wenn du Gemüse durch Microgreens ersetzen möchtest, solltest du sicherstellen, dass du eine Vielzahl von Sorten verwendest, um sicherzustellen, dass du eine breitere Nährstoffzusammensetzung erhältst. Es ist auch wichtig, dass du andere Quellen für Ballaststoffe, wie Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Obst, in deine Ernährung aufnimmst.

Insgesamt können Microgreens eine gesunde Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung sein, aber sie sollten nicht als Ersatz für Gemüse verwendet werden.

Wir waren nicht wütend auf Supplements, nur enttäuscht

Deshalb haben wir etwas Besseres gefunden: Microgreens. Diese nährstoffreiche Alternative liefert deinem Körper die essentiellen Vitamine und Mineralien, die er braucht, und wird organisch angebaut, ohne Genmanipulation oder künstliche Aromen. Füge sie einfach jedem Gericht als Nährstoff- und Geschmacksträger hinzu. Je nach Sorte schmeckt es erdig, ein wenig würzig oder leicht süß. Wie ein Gourmet-Salat aus einem frischen Sommergarten.

Mariana & Christian
(Gründer)

man with grey hair cutting microgreens in his ingarden growing kit little girl looking fascinated at her ingarden microgreens